Zur HTML-Version .
CADFEM Newsletter
Simulation ist mehr als Software
1.
Das neue CADFEM Journal 02/2016 ist da!
Lesen Sie im neuen CADFEM Journal alles über Antriebstechnik, Praxisberichten und Neuigkeiten aus der Welt des CAE.

SEW-EURODRIVE, Wittur Electric Drives, Dr.-Ing. Braun: Wie Unternehmen der Antriebstechnik Simulationen in Entwicklung und Konstruktion einsetzen, steht im Mittelpunkt der Herbstausgabe des CADFEM Journals. Darüber hinaus enthält das Heft wie gewohnt ein breites Spektrum an weiteren Beiträgen zum Thema Simulation – von Praxisberichten, Nachrichten, Aus- und Weiterbildung bis hin zum umfassenden Portfolio von CADFEM als Ihrem Partner für ANSYS und CAE.

2.
Aus „optiSLang for ANSYS“ wird „ANSYS optiSLang“
Infos zur Umstellung – was ändert sich genau?

CADFEM und der Partner Dynardo GmbH informieren stolz über interessante News: ANSYS, Inc. hat die Lösung „optiSLang for ANSYS“ über einen Distributionsvertrag mit Dynardo in das eigene Produktportfolio aufgenommen und es wird künftig als „ANSYS optiSLang“ weltweit angeboten.

3.
Last Minute Seminar-Highlight: Simulation des Werkstoffverhaltens von Elastomeren
Besuchen Sie uns am 20.09.2016- 21.09.2016 in Wien

Das Seminar bietet eine kompakte Einführung in die mechanische konstitutive Theorie von Elastomerwerkstoffen und die Berechnung des makroskopischen Materialverhaltens mittels FEM. Jeder, der mehr über Elastomere wissen will ist hier genau richtig. Lernen Sie mehr über Kontinuumsmechanische Grundlagen, Hypereleastizität, Materialtests, Adaptive Neuvernetzung (Rezoning) und Viskoses Verhalten von Elastomeren.

4.
Verbessertes EMV-Verständnis durch Simulation – Teil 2
Optimierung der Bestimmung von Emissionen elektronischer Baugruppen dank ANSYS

Im zweiten Teil unserer EMV Serie konzentrieren wir uns auf die Möglichkeiten die uns die ANSYS Electromagnetics Suite zur Bestimmung der Emissionen elektronischer Baugruppen bietet. Dadurch können Vorhersagen über das Verhalten eines realen Schaltungsaufbaus gemacht werden, die weit über Leiterplatten-Design-Rules hinausgehen. Somit können sie durch Tests die Schwächen des Layouts leicht erkennen und gleich beseitigen.

5.
CADFEM ANSYS Simulation Conference in Nürnberg
Wir laden Sie herzlichst zur 34. CADFEM ANSYS Simulation Conference in Nürnberg ein!

Vom 5. – 7. Oktober 2016 dreht sich in Nürnberg alles um die numerische Simulation in der Produktentwicklung. Für die 800 erwarteten Teilnehmer sind viele interessante Inhalte vorbereitet: mindestens 12 Themenblöcke, Systemsimulation in der Praxis und eine große Fachausstellung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

6.
Nutzen Sie die CADFEM CAE-Strategieberatung
Know-how und Erfahrung für Ihren nachhaltigen Simulationserfolg

Wann lohnt sich der Aufbau eigener Simulationsressourcen? Können bereits vorhandene Prozesse und Lösungen verbessert werden? Und wie kommt man am besten ans Ziel? Bei diesen und weiteren Fragen helfen Ihnen gerne unsere Kollegen mit der CADFEM CAE-Strategieberatung - von der Ist-Analyse über die Planung bis zum praktischen Einsatz.

7.
eCADFEM – Simulation as a Service
Der flexible, schnelle, günstige und sichere Zugriff auf Software, Hardware & Dienstleistungen von CADFEM

Simulation as a Service: eCADFEM ist die Lösung von CADFEM, wenn CAE-Software oder bestimmte ANSYS Module nur sporadisch genutzt werden – oder besonders intensiv, so dass der vorhandene Lizenzpool vorübergehend nicht ausreicht. Weil Simulation mehr als Software ist, ermöglicht eCADFEM darüber hinaus auch die unkomplizierte Nutzung von CAE-Rechenpower und CAE-Dienstleistungen von CADFEM.

8.
CADFEM (Austria) GmbH ist der neue Partner im Automobil-Cluster
Die Kooperation von CADFEM Austria mit dem Automobil-Cluster wird seit August durch eine Mitgliedschaft verstärkt

Wir freuen uns auf die aktive Zusammenarbeit und die Möglichkeit, Simulation allen AC Partnern näher vorzustellen. CADFEM Austria bietet nicht nur Zugang zum umfangreichen Simulations Know-How, sondern auch individuelle Informationsveranstaltungen zum Thema Simulation im Automobilbereich. Zudem können wir wichtige Entwicklungsthemen der Mitglieder des AC effektiv in unsere Lösungen einbringen und somit die Zukunft der Automobilgestaltung und -planung positiv beeinflussen.

Sie erhalten die CADFEM News, weil Sie sich auf www.cadfem.at dafür angemeldet haben.
Unter dem Link www.cadfem.at/newsletter können Sie sich
unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse aus dem Verteiler der CADFEM News austragen.
Stand: 15.09.2016: Irrtümer und Änderungen vorbehalten!
Die nächste Ausgabe ist für November 2016 geplant.