Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

CADFEM Mailing

CADFEM Newsletter 01-2013

Facebook
Twitter

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des CADFEM Newsletters

  1. Konvergenzzentrum Mannheim – konvergieren Sie mit!
  2. ANSYS 14.5 Update Informationen
  3. CADFEM auf der Fachmesse INTEC in Leipzig
  4. FKM, Optimierung, Brose – der ANSYS User Club lädt ein nach Bamberg
  5. Her(t)zliche Einladung zur Premiere:
    ANSYS High-Frequency Simulation Conference in München
  6. Wie bewerte ich 1000 Designalternativen?
  7. Weitere Informationen

1.) Konvergenzzentrum Mannheim – konvergieren Sie mit!

Erstmals findet die ANSYS Conference & das 31. CADFEM Users´ Meeting nicht im Herbst, sondern schon im Frühsommer statt. Bis zum 22. Februar können noch Vortragsangebote eingereicht und ein Frühbucherrabatt für die Teilnahme gesichert werden.

 

Weiterbildung, Neuheiten, Anwendervorträge und Kompaktseminare – dazu jede Menge Gelegenheiten zum individuellen Austausch und zum Networking in einer inspirierenden Veranstaltungsatmosphäre: Die Fachkonferenz zur numerischen Simulation von CADFEM und ANSYS Germany, die in diesem Jahr schon vom 19. – 21. Juni 2013 im Rosengarten Mannheim stattfindet, ist das jährliche Großereignis für CAE-Anwender im Allgemeinen und ANSYS Anwender und Interessierte im Besonderen.


2.) ANSYS 14.5 Update Informationen

Im vergangenen November hat ANSYS die Version ANSYS 14.5 freigegeben. CADFEM hat die wesentlichen Informationen zur Strukturmechanik und Elektromechanik sowie HPC, Installation und Lizenzierung aufbereitet und bietet zudem 1-tägige Update-Seminare an.

 

Auf die ständig wachsenden Herausforderungen an die numerische Simulation hat ANSYS mit der seit 2 Monaten verfügbaren Version 14.5 reagiert. Anwender profitieren von einigen interessanten Neuigkeiten, von der Geometrieaufbereitung über die Vernetzung bis hin zur Solvertechnologie und Ergebnisauswertung.


3.) CADFEM auf der Fachmesse INTEC in Leipzig

Vom 26.2. – 1.3.2013 öffnet die 14. Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeug- und Sondermaschinenbau in Leipzig ihre Pforten. CADFEM steht den Besuchern in Halle 1 an Stand A43 zu allen Fragen zur numerischen Simulation zur Verfügung.

 

Die wichtigste Messe rund um den Maschinenbau im Osten Deutschland ist die INTEC in Messe. Die Anlaufstelle zum Thema Simulation bei der Entwicklung von (Werkzeug-)Maschinen, Komponenten und Prozessen ist der CADFEM Stand in Halle 1, Stand A43, an dem Spezialisten aus den CADFEM Geschäftsstellen in Chemnitz und Berlin Kunden und Interessenten Rede und Antwort stehen.


4.) FKM, Optimierung, Brose – der ANSYS User Club lädt ein nach Bamberg

Die Teilnehmer des diesjährigen ANSYS User Club (AUC) Workshops am 7. und 8. März 2013 in der reizvollen Stadt Bamberg können Sie sich auch inhaltlich auf einige sehr spannende Highlights freuen.

 

Einmal mehr ist es den Machern des ANSYS User Club gelungen, ein attraktives Workshop-Programm auf die Beine zu stellen: So informiert Herr Prof. Eckehard Kullig von der HTW Dresden über die FKM-Richtlinie „Rechnerischer Festigkeitshinweis für Maschinenbauteile“ und die aktuellen Neuerungen aus der 6. Ausgabe von 2012. Herr Prof. Christian Bucher gibt einen Überblick über „Robust Design Optimierung“ und diskutiert ihre Herausforderungen und ihren Nutzen für die CAE-Praxis. Außerdem ist ein Besuch bei der Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG in Bamberg geplant.

  • Homepage des ANSYS User Club Deutschland e.V. mit Anmeldeformular zum Workshop:
    www.auc-ev.de

5.) Her(t)zliche Einladung zur Premiere:
ANSYS High-Frequency Simulation Conference in München

Am 26. und 27. Februar 2013 findet in München zum ersten Mal die ANSYS High-Frequency Simulation Conference (AHFSC) statt. Auf der Veranstaltung, die sich dezidiert an Simulationsanwender und -interessierte aus dem Bereich Hochfrequenztechnik richtet, treffen Sie auch HF-Experten von CADFEM.

 

Als enger Partner von ANSYS und als Anbieter von Know-how und Simulationsprodukten wird auch CADFEM die AHFSC maßgeblich mitgestalten: Mit einem Fachvortrag am ersten Veranstaltungstag, mit dem Kompaktseminar „Multiphysics-Design Flow mit HFSS und ANSYS Mechanical für Feldsimulation“ am zweiten Veranstaltungstag und mit einem Informationsstand, an dem wir Ihnen gerne mit unseren HF-Spezialisten zur Verfügung stehen.


6.) Wie bewerte ich 1000 Designalternativen?

Der neue CADFEM Infotag „Verstehen Sie Ihr Design!“ richtet sich an FEM- und ANSYS Anwender. Neben typischen Fragestellungen zur robusten Parametervariation werden Technologien zur zeitsparenden, simultanen Lösung durch eine aufeinander abgestimmte Hard- und Software Konfiguration vorgestellt

 

„Wie bewerte ich 1000 Designalternativen?“ Möglichkeiten, wie solche und andere Fragen strukturiert mit numerischen Methoden, insbesondere auf der Basis des Tools optiSLang inside ANSYS Workbench beantwortet werden können, gibt der neue CADFEM Infotag, der in diesem Jahr in verschiedenen CADFEM Geschäftsstellen für ANSYS Anwender und Interessierte mit Simulationshintergrund angeboten wird. Die Teilnahme ist kostenfrei.


7.) Weitere Informationen

 

Hinweis

Sie erhalten die CADFEM Nachrichten, weil Sie sich auf www.cadfem.de dafür angemeldet haben. Unter dem Link www.cadfem.de/newsletter können Sie sich unter Angabe Ihrer E-Mail Adresse aus dem Verteiler der CADFEM-Nachrichten austragen.

Die CADFEM Nachrichten erscheinen etwa zweimonatlich.
Die nächste Ausgabe ist für Anfang April 2013 geplant.

Stand: 31.01.2013: Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Warenzeichen / eingetragene Warenzeichen

ANSYS® und ANSYS® Workbench™ sind eingetragene Warenzeichen der ANSYS Inc. Sämtliche genannten Produktnamen sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Impressum

CADFEM GmbH

Marktplatz 2
85567 Grafing
www.cadfem.de
Registergericht: München, HRB 75979

Geschäftsführer:
Christoph Müller M.Sc.
Dr.-Ing. Jürgen Vogt
Erke Wang

Ansprechpartner

Alexander Kunz
marketing@cadfem.de