Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

CADFEM Mailing

CADFEM Newsletter 01-2012

Facebook
Twitter

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des CADFEM Newsletters

  1. Finite Elemente auf Tour!
  2. CADFEM: Neue Geschäftsstelle im Raum Frankfurt a.M.
  3. Booklet “Produktentwicklung mit (FE-)Methode“
  4. Ein CAE-Master fällt nicht vom Himmel …
  5. ANSYS User Club e.V.: Workshop 2012
  6. ANSYS 14.0 Update-Infos und -Veranstaltungen
  7. ANSYS Conference & 30. CADFEM Users´ Meeting
  8. Weitere Informationen

1.) Finite Elemente auf Tour!

Die ANSYS Strukturmechanik-Infotage von CADFEM. Kompakt, bundesweit und kostenfrei

 

Die Infotage mit Seminarcharakter geben Konstrukteuren, Ingenieuren und Entwicklern einen kompakten Überblick, wie strukturmechanische FEM-Simulationen effizient eingesetzt werden können. Neben den Grundlagen werden typische Applikationen anhand von realen Beispielen gezeigt. Die Agenda deckt das Spektrum von ANSYS und komplementären Tools im Bereich der linearen und nichtlinearen Statik und Dynamik ab und adressiert auch Themen wie Optimierung, Betriebsfestigkeit, Materialdesign und Akustik.

Weitere Infotage zu ANSYS


2.) CADFEM: Neue Geschäftsstelle im Raum Frankfurt a.M.

Mit der Niederlassung in Liederbach bei Frankfurt hat die CADFEM GmbH vor wenigen Tagen ihre 7. Geschäftsstelle in Deutschland eröffnet:

 

Die CADFEM Geschäftsstelle Frankfurt wird in Kooperation mit dem Ingenieurbüro Huß & Feickert (ihf) betrieben, mit dem CADFEM schon seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet. Die Geschäftsstelle befindet sich in den Räumlichkeiten von ihf. Mit der nach Grafing, Berlin, Chemnitz, Dortmund, Hannover und Stuttgart siebten Geschäftsstelle trägt CADFEM dem großen Kundenstamm im Rhein-Main-Gebiet Rechnung. Geleitet wird das Büro von Kristin Schuhegger.


3.) Booklet “Produktentwicklung mit (FE-)Methode“

Die 5 Fachbeiträge von CADFEM-Mitarbeitern aus einer Serie der Springer-VDI-Zeitschrift „Konstruktion“ liegen als 24-seitiger Sonderdruck vor, der kostenfrei und unverbindlich angefordert werden kann.

 

„Festigkeitsberechnungen“, „FEM-Simulationen bei Verbindungselementen“, „Schwingungsberechnungen“, „Materialverhalten“ und „Dynamische Vorgänge und Fertigungsprozesse“ sind die Themen der 5 Fachartikel, die im Laufe der letzten Monate in der Zeitschrift Konstruktion erschienen sind.


4.) Ein CAE-Master fällt nicht vom Himmel …

… sondern er wird mit einem zweijährigen berufsbegleitenden Studium erworben. Wer sich dafür interessiert, das umfassende CAE-Weiterbildungsangebot selbst zu nutzen oder gezielt einen Mitarbeiter in diesem Bereich aufbauen möchte, kann sich jetzt individuell informieren.

 

Das Masterprogramm Applied Computational Mechanics des CADFEM Geschäftsbereichs esocaet (European School of Computer Aided Engineering Technology) ist speziell auf Berufstätige zugeschnitten. Seit 2005 erwerben und vertiefen die Studierenden innerhalb von zwei Jahren praxisorientiertes Wissen in allen CAE-Disziplinen. Spezielle Managementthemen für Ingenieure runden das berufsbegleitende Studium zu einem exzellenten Weiterbildungsangebot ab.


5.) ANSYS User Club e.V.: Workshop 2012

Der ANSYS User Club Deutschland (AUC) lädt Mitglieder und neue Interessenten zu seinem diesjährigen Workshop am 27. und 28. April 2012 nach Essen ein.

 

Der AUC ist ein eingetragener Verein, der als unabhängige Interessenvertretung der ANSYS Anwender im deutschsprachigen Raum fungiert. Immer im Frühjahr findet an wechselnden Veranstaltungsorten der jährliche AUC Workshop statt. In diesem Jahr treffen sich die Mitglieder am 27. und 28. April 2012 in Essen. Auch neue Gesichter sind immer herzlich willkommen! Da die Firmenbesichtigung dieses Jahr nicht zustande kommt, beginnt die Veranstaltung um 13:00 Uhr.


6.) ANSYS 14.0 Update-Infos und -Veranstaltungen

Seit Ende 2011 steht ANSYS 14.0 zur Verfügung. Wir haben die wichtigsten Neuerungen, nützliche Hinweise und ein Angebot an Update-Seminaren zusammengestellt.

 

Damit ANSYS Anwender schnell die ganzen Vorteile der neuen Version ANSYS 14.0 nutzen können, hat CADFEM, das ANSYS Competence Center FEM, die dafür wesentlichen Informationen in den Bereichen Strukturmechanik, Thermomechanik und Elektronik/Elektromechanik aufbereitet. Zudem werden Update-Seminare und Update-Webinare zu reduzierten Gebühren bzw. teilweise kostenfrei angeboten.


7.) ANSYS Conference & 30. CADFEM Users´ Meeting

Bitte vormerken: Das diesjährige 30. CADFEM Users´ Meeting findet vom 24. – 26. Oktober 2012 in Kassel statt.

 

Im Kongresspalais Kassel richten CADFEM und ANSYS Germany die kommende gemeinsame große Anwenderkonferenz Ende Oktober aus. Detaillierte Informationen werden in den nächsten Wochen vorliegen.


8.) Weitere Informationen

 

Hinweis

Sie erhalten die CADFEM Nachrichten, weil Sie sich auf www.cadfem.de dafür angemeldet haben. Unter dem Link www.cadfem.de/newsletter können Sie sich unter Angabe Ihrer E-Mail Adresse aus dem Verteiler der CADFEM-Nachrichten austragen.

Die CADFEM Nachrichten erscheinen etwa zweimonatlich.
Die nächste Ausgabe ist für Mitte April 2012 geplant.

Stand: 07. Februar 2012: Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Warenzeichen / eingetragene Warenzeichen

ANSYS® und ANSYS® Workbench™ sind eingetragene Warenzeichen der ANSYS Inc. Sämtliche genannten Produktnamen sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Impressum

CADFEM GmbH

Marktplatz 2
85567 Grafing
www.cadfem.de
Registergericht: München, HRB 75979

Geschäftsführer:
Christoph Müller M.Sc.
Dr.-Ing. Jürgen Vogt
Erke Wang

Ansprechpartner

Alexander Kunz
marketing@cadfem.de